+49 (0) 2631 8244 100 info@eco-mark.de

Etiketten, Folie, Lack & Leder lasern

Laserbeschriftung für Etiketten, Folie, Lack & Leder

Folien und Etiketten lassen sich sehr gut mit einem Faserlaser oder CO2 Laser berührungslos beschriften. Ob Barcodes, Seriennummern, Firmenlogos/-namen oder Bedienpanels in der Automobilindustrie, dauerhaft und gut lesbar ist garantiert.

Laserbeschriftung Etiketten & Folie

Etiketten, Folie, Lack & Leder lasern mit EcoMark

Dabei ist die Laserbeschriftung sowohl bei Abtragefolien als auch Umschlagfolien einsetzbar. Bei den Abtragefolien handelt es sich i.d.R. um eine mehrschichte Folie, bei welcher die oberste Farbschicht abgetragen wird. So entsteht ein gut sichtbarer Kontrast. Dies ist auch bei einfarbigen Folien möglich, wenn diese sich farblich von dem sich darunter befindenen Werkstück unterscheiden. Trotz der Abtragung entsteht keine Schädigung der Sigeleigenschaften durch das Laserbeschriften.

Laserbeschriftung ist ebenfalls bei Umschlagfolien gut einsetzbar. Diese sind normalerweise mit einer transparenten Laminatschicht überzogen, unter welcher die Laserbeschriftung mit sehr gut sichtbarem Kontrast erzeugt wird. Durch den Farbumschlag sind Produktinformationen sauber lesbar und dauerhaft beschriftet.

Auch Lack eignet sich gut zur Laserbeschriftung. Bei dieser Beschriftungsform wird der Lack vom Werkstück über Materialabtrag entfernt. Das Tag-und-Nacht Design ist ein typisches Anwendungsbeispiel. Je nach Farbzusammensetzung des Werkstückes und des Lackes lassen sich sehr gute Kontraste erzeugen. Der Materialabtrag von Lack bietet sich insbesondere bei Materialien an, welche sich nicht gut zum Laserbeschriften eignen.

Bei der Laserbeschriftung von Leder wird die oberste Materialschicht verdampft. Ob Natur- oder Kunstleder spielt bei der berührungslosen Kennzeichnung meistens keine Rolle. Allerdings ist zu beachten, dass manches Kunstleder PVC beinhaltet, sodass bei der Bearbeitung gesundheitsschädliche Gase entstehen können. Das i.d.R. zähe Material Leder wird durch den Materialabtrag sehr kontrastreiche und teilweise tief laserbeschriftet und so veredelt. Dabei punktet die Laserbeschriftung bei Leder durch die Vielzahl der Anwendungsmöglichkeiten. Ob Schuhe, Kleidung wie Gürtel oder Jacken, Aktentaschen oder Werbemittel. Sauber, dauerhaft und präzise beschriftet der CO2 Laser jegliche Ledermaterialien.

Geeignete Folien zur Lasergravur:

  • Polyester
  • Polycarbonat
  • Polyethylenterephthalat
  • Polyimid

Lasergravur von Etiketten, Folie, Lack & Leder

Vorteile von Laserbeschriftungen

N

Flexibel

für nahezu alle Oberflächen geeignet

N

Preiswert

kein Verbrauchsmaterial wird benötigt

N

Dauerhafte

Kennzeichnung

N

Beständig

gegen mechanische Beanspruchung und Chemikalien

N

Berührungslose

Beschriftung

N

Schnell

Rüst- und Einrichtzeiten entfallen

N

Zuverlässig

saubere Kennzeichnung in Top Qualität

N

Langlebig

und wartungsfrei

Etiketten, Folie, Lack & Leder beschriften mit Easy Branding

DARF ES EIN TEST SEIN?

ECOMARK EASY BRANDING ÜBERZEUGT

Sie möchten sich am liebsten mit eigenen Augen von den EcoMark Qualitäten überzeugen? Das ist gar kein Problem! Wir testen gerne die Ergebnisse und Taktzeiten mit Ihren Produkten und mit Ihrem Logo!

Kontakt

Ihr Experte für Laserbeschriftung & Lasergravuren

Sie haben Fragen oder Interesse an unseren Lasermaschinen? Nehmen Sie Kontakt auf!

EcoMark GmbH

+49 (0) 2631 8244 100

+49 (0) 2631 8244 29

info@eco-mark.de

Gumbinnenstraße 4

56566 Neuwied
Deutschland